Seite auswählen
Rezeptidee – Kürbissuppe

Rezeptidee – Kürbissuppe

Die Kürbisse gehören wie die Gurken, die Zucchini und die Melonen zur Familie der Kürbisgewächse. Ursprünglich stammen sie aus Mittelamerika, fanden jedoch durch die Eroberer eine weltweite Verbreitung. Lange waren sie in Vergessenheit geraten, erleben aber zur Zeit...
Rezeptidee gefüllte Tomaten

Rezeptidee gefüllte Tomaten

Im 19. Jahrhundert wurde die Tomate (Lycopersicon esculentum) in Deutschland ausschließlich als Zier- und Heilpflanze angebaut. Sie trug damals die Namen „Liebesapfel“ oder „Paradiesapfel“. Erst im 20. Jahrhundert wurde sie als Gemüsepflanze genutzt. Und...
Schnittblumen lange frisch halten

Schnittblumen lange frisch halten

Heute habe ich beschlossen einen Artikel über Schnittblumen zu veröffentlichen, ist zwar nicht direkt Gartenarbeit, aber dennoch hoch relevant, insbesondere im Hinblick auf das nahende Osterfest, da können ein paar Tips zum frischhalten der Blumen durchaus gelegen...
Palmen kultivieren

Palmen kultivieren

Die Kultivierung von vielen Palmenarten ist, wenn man ihre grundlegenden Anforderungen erfüllt, nicht sonderlich schwer. Im folgenden werden diese Anforderungen nun beschrieben. Licht Da Palmen teilweise in sehr unterschiedlichen Lebensräumen wachsen, unterscheiden...
Cannas pfanzen und pflegen

Cannas pfanzen und pflegen

In den folgenden Kapiteln dreht sich fast alles um die praktische Handhabung bezüglich der Pflanzung und Pflege von Cannas. Eine illustrierter Wegweiser, mit kommentierten Kurztexten (Untertiteln) zu den einzelnen Bildern, soll Ihnen hilfreich sein, schrittweise das...

So wird der Garten winterfest

Jetzt ist es allerhöchste Zeit den Garten winterfest zu machen. Mit einigen Tipps können Sie die Ruhezeit von der Gartenarbeit in den Monaten danach entspannt genießen. Blumenzwiebeln, Bäume und Sträucher Damit im Frühjahr alles wieder schön blüht und wächst, müssen...
Wissenswertes zu Palmen

Wissenswertes zu Palmen

Anzahl der Arten Die Angaben über die Anzahl der Arten schwanken in der Literatur sehr stark. Es ist von 2500 bis 3500 arten die Rede. Die Abweichungen entstehen dadurch, dass sich die Botaniker in der Abgrenzung von Gattungen und Arten nicht einig sind. Aktuellen...
Die optimale Düngung von Stauden

Die optimale Düngung von Stauden

Die Düngung von Stauden ist ein Kapitel für sich das aber einen nicht unwesentlichen Anteil daran trägt wie das was wir später im Garten haben wollen dann aussehen wird ! Düngung ist aber nicht gleich Düngung, denn da muss klar differenziert werden, so ist es von...

Sommer oder Winter – Wann am besten Bäume schneiden?

Sommerschnitt kontra Winterschnitt an Bäumen   Die Vor-und Nachteile der Schnittzeiten für Wachstum und Schutz der Bäume Wie viele andere Bereiche des Lebens wurde erstaunlicherweise auch der Schnitt als auch die Pflege von Bäumen durch kulturelle Gegebenheiten über...
Aufzucht und Weiterkultur von Wildstauden

Aufzucht und Weiterkultur von Wildstauden

Die abgebildeten Sämlinge der Agastache (Bild 1) sind 14 Tage nach der Aussaat noch zu klein um aus der Saatschale entnommen und verpflanzt zu werden. Saatschalen mit Töpfchengittereinsatz wie links abgebildet sind sehr gut zur Aussaat geeignet. Vorteil dieser...